markt.jpg (4072 Byte) vom 11. Juli 2001

Hinaus ins Leben

Abschlußfeier der H9 In der Emil-Nolde-SchuleEntlassung 2001

Bargteheide (bs). Ein freudiges Ereignis in einem würdigen Rahmen, sonnenblumendurchflutet. Nach neun Jahren ist ein Abschluß erreicht. Gratulation zum Erfolg. Vertreter der Stadt, Lehrer, Eltern und Geschwister sind zur Abschlußfeier der H9 in die Emil-Nolde-Schule gekommen. Sie wollen den Mädchen und Jungen zu diesem bedeutsamen Ereignis gratulieren, sich mit ihnen freuen und feiern. Ein denkwürdiger Tag. Mit dem Blick zurück in die letzten fünf Jahre durch die Klassenlehrerin Helga Röper. Aus tiefstem Herzen sagt sie: "Wir sind am Ziel. Ich freue mich für euch und für mich, denn jetzt kann ich ganz beruhigt die Schule verlassen." Es ist auch ihr Abschiedstag aus dem Schulleben. Auf liebenswerte Weise sagt sie ihnen, dass in jedem Menschen etwas Besonderes, Einmaliges verborgen ist und zählt die besonderen Gaben ihrer Schüler auf. Ein denkwürdiger Tag. Mit dem Blick nach vorn durch den stellvertretenden Bürgermeister Kurt Iden. "Mut für die Zukunft," wünscht er. "Macht euch auf den Weg, sammelt Lebenserfahrungen, denn die reine schulische Bildung formt noch keinen Menschen. Ergreift die Initiative!" Hinaus ins Leben fordert dann auch der Chor der Lehrer. Salute, alles Gute, lebt wohl, auf Wiedersehen! Blumen- und Zeugnisbepackt und mit glücklichen Gesichtern geht es zum Feiern.