vom 6. Januar 2007

 

Kinderschutzbund

Jobpaten starten

Bargteheide (bm/hs).

Am Mittwoch, 17. Januar ab 18.30 Uhr werden der Bargteheider Bürgermeister Werner Mitsch und die Vorsitzende des Deutschen Kinderschutzbunds im Kreis Stormarn, Birgitt Zabel, elf neuen Ehrenamtlichen ihre Abschlusszertifikate als Jobpaten des Kinderschutzbundes überreichen. Werner Mitsch ist der Schirmherr des Projekts Jobpaten, das der Kreisverband des Kinderschutzbundes ins Leben gerufen hat. An zehn Abenden haben sich die Ehrenamtlichen von Fachleuten ausbilden lassen. Ab Februar werden sie im Rahmen des Projekts individuell Jugendliche betreuen, die jetzt die Bargteheider Hauptschulen in der achten Klasse besuchen. Die Jobpaten werden sich mit ihnen über ihre Perspektiven und Interessen auseinandersetzen. Die Jobpaten sind aktive oder ehemalige Berufstätige mit langjähriger Berufserfahrung in den Bereichen Wirtschaft, Handel, Handwerk, Pädagogik oder Verwaltung aus Stormarn. Ansprechpartnerin für weitere Informationen ist die Projektleiterin Andrea Schulz unter der Telefonnummer 04532/5170.