Zufallsbilder

Anfang Januar 2006 stellte die Klasse 7 ihre im  Dezember des Vorjahres im Kunstunterricht erstellten Bilder in der Pausenhalle aus. Dabei kamen 5 unterschiedliche Maltechniken zum Einsatz:

Decalcomanie
Marmorieren
Fadenbilder
Klecksbilder
Drippaintin
g

Hier geht's zu den Bildern

Und so wurde gearbeitet:

"In der ersten Stunde haben wir auf dem Schulhof ein Drippainting angefertigt. Dazu haben wir flüssige Farben auf große Papiere tropfen lassen. Einige haben die Farbe auch direkt aus den Flaschen aufs Papier gespritzt. An Stationen haben wir weitere Zufallstechniken ausprobiert, wie Décalcomanien, Klecksbilder, Fadenbilder oder Marmorieren.
Anschließend haben wir versucht in den Bildern Gegenstände und Figuren zu erkennen und dieser herauszuarbeiten. Viele haben auch noch einen Hintergrund zu ihren herausgearbeiteten Figuren gestaltet."